Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Jungherrengesellschaft

Jungherrengesellschaft

  • in nomine domini amen. dey geselschopp dey men nomet dey juncherengeselschopp, dar sollen ynne syn gude ersame erfsaten lude. dey hebn hyr vormaile gude wyse lude, unse vorvaren, alsoe gemaket und gehalden umb ere und nůt der stad und dat sich gude lude alt und junk dey leyfliker erliker und eyndrachtliker to samene halden, alle gude dynck dey bet und erberliker vort to settene, und umb dat dey ghene, dey andere lande vorsoiken ume erre handelinge willen, sey syn borgere ofte gheste, wanner dat sey hyr komen, dey better geselschopp lyden und dey des de mer geneyget werden hyr mit uns to blyvene
    15. Jh. BeitrDortm. 11 (1902) 1