Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Jungmeisterschaft

Jungmeisterschaft

wie Jungmeisteramt 
  • erhuͤbe sich aber sonst wegen der jung-meisterschafft streit, so muß derjenige solche uͤbernehmen, der sich zuletzt zum meisterrecht gemeldet
    1734 CCMarch. V 2 Sp. 379
  • 1774 NCCPruss. V 3, 1 Sp. 208
  • die seit der zeit die jungmeisterschaft zurückgelegte meistern ein verlangen bezeiget, diese alte gewohnheit erfüllet zu sehen
    1779 VeröfflBrem. VII 52