Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Käseurteil

Käseurteil

, n.

Probe des geweihten Bissens als Gotturteil 
  • hweerso een man of een wyf wr wonnen wirdet mit wettercampe, onde dattet him komt mit riuchte, soe sintse dera deda alle schieldich, want et him god op wysd haet ... umme dat tzysordel also
    14. Jh. Richth. 408
  • 1799 TijdschrRG. 25 (1957) 247
unter Ausschluss der Schreibform(en):