Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Kapitalverbrechen

Kapitalverbrechen

, n.

besonders schweres, meist todeswürdiges (dh. mit der Todesstrafe bedrohtes und geahndetes) Verbrechen 
unter Ausschluss der Schreibform(en):