Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): kast(en)vogteilich

kast(en)vogteilich

, adj.

  • frauenclöuster, samlungen und waldpruederheuser ... bettelcleuster, in unsers oberkait schirms- und castvogteilicher verwandtnus gelegen
    1555/59 WürtJb. 1911 S. 420
  • 1559 Reyscher,Ges. VIII 279
  • die praͤlaten der manns-kloͤster den zweiten landstand formirten, mithin nicht nur mit der schirms- und kastenvogteilichen obrigkeit dem herzoge verwandt, sondern mit treue und unterthaͤnigkeit der landesherrlichen obrigkeit unterthan
    1785 PatrArch. 2 (1785) 378