Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Keif

Keif

, afries. n., mnl. m. u. n.
I Streit, Auseinandersetzung jeder Art vom bloßen Wortstreit bis zum Krieg, je nach der Schwere tw. unter Strafandrohung gestellt
II insbesondere Rechtsstreit und gerichtlicher Zweikampf