Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Kirch(en)hut

Kirch(en)hut

, f.

mit der Grundherrschaft verbundenes Aufsichtsrecht in geistlichen Angelegenheiten
  • die herrschaft A. [hat] ... zu O.P. lantgericht dorf kierchuet, hiemit auch zu straf der gotslesterer an das creuz zu stellen macht
    1585 NÖsterr./ÖW. VIII 279