Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Kirch(en)tür

Eingang und Verschluß einer Kirche (I) 
I Grenze des engsten kirchl. Immunitätsbereichs (Friedegebot, Asylrecht)
II Ort für Rechtshandlungen
III Ort für den Ausruf oder Aushang von Bekanntmachungen
IV Ort, an dem das amtliche Maß angebracht ist
V Ort des Strafvollzugs (öffentliche Zurschaustellung)
VI Ort, an dem von einer geistlichen Pfründe symbolisch Besitz ergriffen wird