Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Knack(e)

Knack(e)

, m.?, Gnack, m.?
eine geringhaltige Groschenmünze; va. im mittleren Deutschland (Sachsen, Thüringen, Hessen) im 15./16. Jahrhundert verbreitet