Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Knüppellehen

Knüppellehen

, n.

Bezeichnung einer Domherrenpfründe 
  • he was eyn domhere tho Lubecke unde Sweryn unde hadde dar to knuppel lene ghenoch
    oJ. Lübeck/Schiller-Lübben II 506