Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Königsfreie

Königsfreie

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
auf Königsgrund sitzender 1Freier (I), insb. als Freischöffe 
  • dar ock neman ordel wysen sal, hey ensi dar dingkplichtich und eyn schepenbar vrigge off konyngesvryge des stoles
    1433 Osnabrück/v.Minnigerode,Königszins 56
  • 1438 LippeReg. III 228
  • hir warent ober und an gestrenge und veste ... ritterschaft und ander echte rechte fryescheffen als recht konings fryen 
    1448 HeilbronnUB. I 361
unter Ausschluss der Schreibform(en):