Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): König(s)hof

König(s)hof

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
königlicher Meierhof
  • curtis kuninguesof 
    oJ. AhdGl. III 686
  • es mag ein man vmbe ein vraevel dreier hande buezze schuldich werdent. tůt ein vraiuele in dan muͤn[de]ster oder in dem chunich hove, er muez gaistleichen gerichten vnd wertleihe puezzen
    um 1275 DspLR. Art. 74
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):