Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Kreuztaler

Kreuztaler

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
ursprünglich niederländischer Taler mit dem Andreaskreuz, später auch Taler anderer Staaten, der nach dem Kreuztalerfuß geprägt wird
  • die kreitzthaler zu 18 ... batzen
    1582 Wielandt,BadMünzG. 131
  • 1600 DrentheGoorspr. IV 134
  • wann ... der einhalt eines wechsel-briefes von species redet, sollen unter solchen nahmen die creutz-thaler, hollaͤndisch- und burgundische, wie auch andere im reich gepraͤgte wechsel-thaler verstanden werden
    1684 Siegel,CJCamb. I 115
  • in dem reych dreyerley gatung neüwe reychßthaler, die besser seyen alß die creüzthaler, gemacht
    1694 SchweizId. XII 1378
  • neue sogenandte kreutz-thaler ... zu vier und zwantzig gute groschen, an statt banco, angenommen werden moͤgen
    1695 CCMarch. IV 1 Sp. 1327
  • kreutz-thaler, spanische niederlaͤndische muͤntze, welche ... nach dem burgundischen fuß gemuͤntzet seyn und daher nur 30 gl. gelten
    1717 Hübner,ZtgLex.8 906
  • verbotten seyn, ... den gantzen creutzthaller [höcher anzunemen als] umb 33 batzen
    1768 SchweizId. XII 1379
  • von, joachims-, alberts- und creuzthalern findet man vor 1670 selten agio, nachher sind solche zu 1 rthlr. 5 ß 3 pf. angesetzt
    1799 Klöntrup,Osnabr. II 361