Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Kundeneid

Kundeneid

, m.

Eid des Zeugen, hier das Recht, diesen Eid zu verlangen
  • süllen die partheyen von jeder kunde ... ein kann weins [geben], dar von den hern, deweill sie kunden aydt haven, ein theill, den scheffen ein theill, dem schreiber ein theill
    1560 Niederrhein/GrW. II 825