Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): 2Lader

2Lader

, m.


I teilweise vereidigter städtischer Bediensteter oder bruderschaftlich organisierter Verlader von Waren
II wohl derjenige, der eine Schiffsfracht als Eigentümer verladen läßt
  • zullen die cooplieden, laders ofte hueraers van den schepen ... yemandt van huerlieder weghen daerby hebben moghen
    1551 Stallaert I 624
  • 1563 NlWB. VIII 1 Sp. 907
  • chartepartije oft bevrachtbrieven, bij de Franchoisen geheeten lettres d'affraictement, ist bescheet d' welck tusschen den lader ende den reeder oft schipper wort gemaeckt over de huere oft bevrachtinge vant geheel schip, mette vorwaerden ende conditien
    1609 CoutAnvers IV 86
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):