Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): 2Ladung

2Ladung

, f.

zu laden ,verladen'
Umschlagsrecht, Stapelrecht
Sachhinweis: Gönnenwein,Stapelr. 30
  • promittimus ... quod vulgariter dicitur lahdung et nyderlahgunge et emtiones et venditiones in predictis civitatibus fieri
    1278 QÄWGMD. II 54
  • mercium exoneratio ac earum oneratio, quae vulgariter niderlag et ladung dicuntur
    1325 DresdUB. 337
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):