Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Ladung(s)brief

Ladung(s)brief

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
wie 1Ladebrief (I) 
  • 1431 BremUB. V 502
  • etliche ladunges briffe vnßirs aller gnedigesten hern des romischen keysers
    1455 Michelsen,Rdm. 245
  • 1461 MittSalzbLk. 15, 2 (1875) 7
  • dry uwer keyserlicher gebaitz- ind ladungsbrieve antreffende D.
    1461 Kohler-Liesegang II 146
  • des kaysers gebotsbriefe und ladungsbriefe 
    1469 FRAustr. 46 S. 109
  • haben wir ... yglich unser keyserlich ladung- und gebots-brief ... ganz ufgehebt
    1470 BrandenbUrkS. V 146
  • 1473 NrhArch. 1 (1832) 431
  • in den ladungs-briven sollen die sachen, darum yemand gefordert ... werdet, bestimmt werden
    1486 AlbrAchillesKaisB. Forts. 278
  • ein geraumter und benannter tag eines monats in den ladungs-brieffen nach ermessung eines cammer-richters, auff den die citirten alle kommen moͤgen ..., bestimbt ... werden soll
    1500 RAbsch. I 73
  • in den ladungsbriffen sollen die vrsachen, darumb ymants fur lantgericht gefordert wirdet, bestimpt werden, vff das der antwortter in der sach vff den gesaczten tag bericht sey
    1503 BambLGRef. [7]
  • mag ein yeder clager ... begern, das richter ... sein clag in den ladungbriefe einschließ
    1520 BairGO. 11v
  • 1536 Gobler,GerProz. 10v
  • sollen ... zweene geschworne bothen aufgenommen werden ..., so die ladungs-briefe uͤber land tragen ..., dieselbigen bothen sollen die ladungs-briefe dem beklagten in seine hand ... einantworten
    1548 CAug. I 1283
  • 1555 RKGO.(Laufs) III 12 § 3
  • durch oͤffentliche angeschlagene ladungs-briefe ... vorbescheiden werden
    1577/83 LünebRef. 712
  • 1584 Preußen/Sehling,EvKO. IV 128
  • um 1600? MGConst. IV 1126
  • alle ... ladungsbrieffen soͤllen begrifflich inhalten, vß was vrsachen die citation ... abgange
    1616 WaadtStat. 420 [ebd. 502]
  • nachdem ... landuͤblich, daß die streitigen parten einer den anderen selbst vor das landgericht citiren moͤgen, so soll derjenige, der den andern vor gericht laden will, auf einen ... ladungsbrief alle die sachen, darum er seinen gegentheil rechtlich zu besprechen gemeinet, mit deutlichen, klaren und verstaͤndlichen worten ordentlich verfassen
    1650 EstRitterLR. 185
  • 1654 CCBrandenbCulmb. II 1 S. 356
  • 1669 GesSammlMecklSchwerin I 73
  • 1738 Hayme 528
  • oJ. Lünig,CJFeud. II 224
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):