Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Lagel

Lagel

, n., auch f. u. m., Lägel, n., auch f. u. m.
Behälter zur Aufnahme von flüssigem oder schüttbarem Gut, tw. mit geeichtem Fassungsvermögen, Faß, Tonne, Weinbütte, auch Flasche