Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Landgänge/landgänge

Landgänge

, f.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Dirne, Landfahrerin 

landgänge

, adj.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
in einem Land (II 1) gangbar, gültig
  • dryßig grosschin landgenger were
    1465 MeißenUB. 370
  • 1474 DobrilugkUB. 285
  • landgaenge i. e. land-gaengig, vsualis publice per prouinciam
    1758 Haltaus 1164
  • 1762 Wiesand 663