Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): landgängig

landgängig

, adj.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
wie landgänge 
  • eynes lantgenyngen redeliken kopes
    1404 Dreyhaupt,Saalkreis I 784
  • meten mit eyner lantghengigen roden achte elen lanck
    1449 Chr.U. Grupen, Origines et antiquitates hannoverenses (Göttingen 1740) 30
  • landgaenge i. e. land-gaengig, vsualis publice per prouinciam
    1758 Haltaus 1164
  • 1762 Wiesand 663
unter Ausschluss der Schreibform(en):