Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Langhalm

Langhalm

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Weidegrund, übtr.: Weiderecht
  • sie ... haben ihren lanckhalm und reis des wilden obs daselbst zu suchen, und sien des in besesse ... langer dann van 40 jairen
    1506 LuxembW.(Majerus) I 117
  • weisen auch die zwölff der dreien herren leut den lanckhalm an wasser vnd weide
    1518 Eifel/GrW. II 582
  • 1592 LuxembW. 415
  • 1594 LuxembW. 110
  • 1622 (Abschr.) Obermosel/GrW. II 278
unter Ausschluss der Schreibform(en):