Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Lasterrede

Lasterrede

, f., Lästerrede, f.

ehrkränkende Verleumdung
  • 1455 PössneckSchSpr. I 170
  • so müste gy er denne ock sulke honlike lastererede unde nothsaghe met erer rechten ghesetteden bote ... nach rechte vorwandelen unde vorboten
    1518 Wasserschleben,RQ. 34
  • injurien, schmaͤh- und laster reden 
    1537 CCMarch. VI 1 Sp. 40
  • 1669 GesSammlMecklSchwerin I 76
  • 1715 BadLO. 2
unter Ausschluss der Schreibform(en):