Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Losmutt

Losmutt

, m. (auch f. u. n.?)

bayrisches Hohlmaß mit größerem Inhalt als das Hofmutt 
  • E. ... vnd sin svn gebint von einer hvobe einen losmvtte weizzen, ... sech losmvtte habern
    um 1240 MBoica 36, 1 S. 9
  • 1303 OÖUrb. I 320
  • man sol wizzen, swa an dem pvͤch dez gerihtez ... man nennet geschriben mvtt in allen vrborn, ez sein hoͤf, hvͤb oder swaz getraid gilt, daz sint allez hofmvtt, an dan man gescriben vindot losmutt, di sint merer
    14. Jh. PfarrkirchenUrb. 3
unter Ausschluss der Schreibform(en):