Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): luka

luka

, v.

zu lukan

I (mehrere durch eine Verwundung veranlaßte Entschädigungsforderungen) zusammenfassen
  • jefter helpdolch sent, allerec alsa fule, mith ene ethe to haliane and to ther dede to lucane [wenn Abszesse da sind, (so beträgt die Buße für) einen jeden ebensoviel, (den man) mit einem Eide einzuklagen und mit der Verwundung zusammenzufassen (hat)] 
    1. Hälfte 15. Jh. FivelgoR. 100
II (ein Los) ziehen (um einen Rechtsentscheid zu erlangen
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):