Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Mahlzoll

Mahlzoll

, m.

städtischer Zoll auf Getreide
  • alle der stette zoͤlle, es sige malezoll, winzoll, wegezoll, helbelingzoll und alle ander zoͤlle, die in dem kouffhuse gefallent
    1460 SchlettstStR. 354
  • 1563 SchlettstStR. 796
unter Ausschluss der Schreibform(en):