Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Maiengebot

Maiengebot

, n.

nur schwäbisch
die alljährlich im Mai von der Kanzel aus erfolgende Abkündung (I) der Jagd-, Forst- und Fischereiordnungen