Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): 1Mannung

1Mannung

, f.

Kollektivbezeichnung für eine Gruppe von Männern

I im Deichbau, beim Wachdienst
II Gesamtheit der Stimmenzahl bei einer Wahl
  • ob aber fürsten, fürstmäszig herrn oder mächtige commun ... unser [der Reichsstände] ainung begerten, ... die sollent durch ein gantze mannung oder den mereren tail angenomen werden
    1487 Nürnberg/UrkSchwäbBund. I 7