Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Marziliengeld

Marziliengeld

, n.

Abgabe in Ostpreußen für die Erlaubnis, Marzilienbier (ein Dünnbier) zu brauen und auszuschenken, vgl. Nostitz,Haushaltb. 85 Anm. 1