Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Meisterin

I Vorsteherin, Leiterin, die in geistlichen oder weltlichen Einrichtungen die Wirtschaftsführung besorgt
II Ehefrau oder Witwe eines Meisters (III), auch die selbständig oder mit einem Meistergesellen einen Geschäfts- oder Handwerksbetrieb leitende Frau
III Lehrmeisterin, Erzieherin, Wächterin
IV Aufseherin im Gottesdienst
V Heilkundige