Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Meisterrecht/meisterrecht

Meisterrecht

, n.


I Befugnis, ein Handwerk oder Gewerbe selbständig zu betreiben
  • welich man ... maisterrecht wil haben in der stat, der schol dem richter czwen gros geben
    vor 1360 IglauOberhof 116
  • 1391 Oschatz 3
  • 1394 UlmRotB. 252
  • 1450 WürzbPol. 125
  • wer sich vorschelkit hat, der sal ouch nicht meisterrecht habin
    1454 NeumarktRb. 274
  • jerlich sol man setzen vir schnittmeister ..., die söllen, so einer, der meisterrecht haben und das hantwerck erbeyten wil, ine die meisterschnitt zu thun ... fürhelfen
    1464 QStBayreuth 34
  • welcher ... das maisterrecht ... in unser stat annemen, maister werden ... will, daz derselb zuvoran sein maisterschaft des hantwerks bewären [muß]
    1488 NördlingenStR. 247
  • derselbe [wiedergekehrte] meister soll sein burgerrecht und meisterrecht kauffen als vor
    1490 WürzbPol. 209
  • wenne ein smid wil meister werden ... sal er ins hantwerg umb das meisterrecht werben
    1491 KamenzUB. 279
  • 1567 GemündenFischerzunft 12
  • ist ein ferwilligung zwischen den meistern ... geschehen, das keiner sein [Handwerks-]zeichen ferkeuffen sol, so es aber einer for keufft, sol er ... ferloren hann sein meisterrecht 
    1570 Breslau/ZRG.2 Germ. 55 (1935) 227
  • 1604 WürtLTA.2 II 391
  • wann ein geselle seine zwey jahre ausgearbeitet, so soll er ... 15 thlr. für sein meisterrecht dem amte in die lade zu geben schuldig seyn
    1619 Stieda-Mettig 433
  • ob ein meister ... freventlich das meisterrecht aufsagte und wegzöge, derselbe soll, ... ehe er wieder angenommen wird, dem handwerke ... wie zuvor genung thun
    1696 Wuttke,Städteb. 121
  • die meister und gesellen der maurer und zimmerleute ... sollen sich zur zeit eines entstehenden feuers, bei verlust ihres meisterrechts ... einfinden, und ... rettung zu thun verbunden seyn
    1722 HalberstProvR. 160
  • ist unser wille, daß die neuangehende meistere dieser zunfft, sogleich, von erlangtem meister-recht an, lehrjungen annehmen duͤrffen
    1770 BadKnopfmO. 7
  • zum zeugnis des erlangten meisterrechts wird der meisterbrief erteilt
    1780 Weisser,RHandw. 168
  • so lange ein meister in gefänglicher haft sich befindet, und ... das meisterrecht noch nicht verloren hat, mag seine frau das gewerbe durch gesellen fortsetzen
    1794 PreußALR. II 8 § 277
  • 1799 RepRecht IV 242
II Gebühr für das Meisterrecht (I) 
III Kunstfertigkeit, Fachkenntnis
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):

meisterrecht

, adv.

fachgerecht
  • sollen die becken bachen nach der maß maisterrecht 
    1533 NÖsterr./ÖW. VIII 229
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):