Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Meßdiener

Meßdiener

, m.


I Aufsichtsperson minderen Ranges in Meß- und Marktsachen
  • den Main- und meßzöllnern und -dienern, welche ... alle beeidigt sind, anbefohlen ... ihrer ... ordnung zu halten
    1614 VeröfflFrankf. VII 2 S. 539
II "Assistent des Priesters bei der Messe" Lasch-Borchling II 994

unter Ausschluss der Schreibform(en):