Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Metzkorn

Metzkorn

, n.

nd. matten-, mettekorn 
wie 1Metze (III 1) 
  • 1401 DOrdGrÄmterb. 468
  • mettekorn 
    1528 NdJb. 39 (1913) 109
  • [Eid des Mühlenhelfers] vielweniger auch will ich zugeben ... daß jemanden das metz-korn erlassen werde ... sondern solches alsobaldt in den hierzu bereiteten metzkasten selbsten schütten
    1618 CCMarch. IV 4 Sp. 67
  • das mattenkorn, welches von einem scheffel weitzen und einem scheffel roggen ... genohmen were
    1630 ZRG.2 Germ. 64 (1944) 330
  • 1644 ProtBrandenbGehR. II 478
  • 1693 BremPolO.(1732) 599
  • 1720 HannovGBl. 9 (1906) 232 u. 236
  • von dem maͤtzkorn aber ist der muͤller die handlungsaccise zu erlegen ... nicht schuldig
    1736 CCMarch. IV 3 Sp. 468
unter Ausschluss der Schreibform(en):