Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Milchdieb

Milchdieb

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Entwender von Milch, auch strafbares Schimpfwort
  • daß man mit den eyer/ milch vnd butterdiebin kein barmhertzigkeit haben sol
    1567 TheatrdeVenef. 374b
  • 16. Jh. Kramer,BaBüUfrk. 200
  • tragen sie den namen milchdiebe auch von ihrem wercke / weil sie durch huͤlffe des teuffels / andern leuten ihre kuͤhe außmelcken
    1668 Praetorius,Blockes-Berg 95
unter Ausschluss der Schreibform(en):