Suche nach milde* im Index Wortartikel

5 Treffer

(zur Vollanzeige eines Artikels auf den jeweiligen "V"-Button klicken)

1Milde

, f.
I Huld, Güte, Gnade, Wohlwollen, auch Freigebigkeit, oft formelhaft als herrschaftliches Attribut
II der Billigkeit entsprechende Nachgiebigkeit

2Milde

, m.
Übs. von lat. largus als Bezeichnung eines freigiebigen Menschen

mildern

, v.
herabsetzen, mindern, mäßigen, ermäßigen
I bezogen auf: Strafausspruch, Strafzumessung im Gerichtsverfahren
II bezogen auf: Regeln
III bezogen auf: öffentliche Abgaben
Ermäßigung, Herabsetzung, Minderung, Moderation 
I von Steuern, Abgaben
II von Strafen und Bußen
III von Voraussetzungen für eine Einbürgerung
Sachverhalt mit mäßigendem Einfluß auf die Strafzumessung