Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Mistem

Mistem

vielleicht zu Mistem "Misthaufen" aus Misttum (RhWB. V 1180)
als Landmaß die Fläche, die mit einer bestimmten Menge Mist (I) ausreichend gedüngt ist (1/2 Morgen)?
  • preterea singulis dimidium iugerum in dictis bonis bene finiabit, quod mistem wlgariter nuncupatur
    1274 HessUrk.(Baur) II 251