Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Mordwurf

Mordwurf

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Wurf in mörderischer Absicht
  • G.B. ... ist ... umb des willen, daß er ein mordtwurf mit einem stein gegen einen gethan, 10 pfund rappen zu straf ... uffgelegt
    1561 Schindler,VerbrFreib. 242 Anm. 6
  • der obrigkeit straf des mordwurfs halben
    1569 WürzbZ. II 770
  • welcher mit den obgeschribnen wehren und waffen werfe und nit dreffe und solcher wuͤrf fir mordwurf geachtet wuͤrde, derselbig wuͤrt von der herrschaft am leib gestraft und darzue verfallen 10 gulden 5 ß
    1573 WürtLändlRQ. I 429
  • wan ainer vom andern geschlagen, geworfen oder in ander weg zugericht wurd, daß solches fur ein mordwurf oder straich zu achten
    1575 WürzbZ. I 1 S. 92
unter Ausschluss der Schreibform(en):