Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): müttig

müttig

, adj.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:

I 1 konkret
  • müttig, das ein mütt halt
    1561 Maaler 295r
I 2 übtr.: groß, schwer
  • das die von B. gebend einen múttigen sack vol pfenningen darumb, das sy iren weidgang in den H. gehaben moͤchtend
    1481 ArgauLsch. II 31. ebd. 34
II von der Größe eines Mutts (II) 
  • ein müttige hanfpünt
    1696 SchweizId. IV 575