Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Nachfolgerherr

Nachfolgerherr

, m.

Herr, der jm. nachfolgen (I 2) könnte
  • der da ein bedeman ist vnd geporn ist anderss wo, ... [der] noch ensall auch keinen nachuolger herrn hain
    Mitte 14. Jh.? Mosel/GrW. II 373