Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Oberbehälter

Oberbehälter

, m.

von mehreren Herrschaftsträgern eines Dorfes derjenige, der einen Straftäter gefangen halten muß
  • wurde ein misstediger man, der den lyp verwirkt hette, gegriffen, wyset man v.g.h. von S. oberbehelder des misstedingen mans
    1482? Hunsrück/GrW. II 208