Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Oberkanzelherr

Oberkanzelherr

, m.

oberster Kanzelherr (I), Gerichtsherr eines Kanzelgerichts 
  • wo zank oder irsall ehelicher gelübten ... halben fürviellen, solle vor diesem gericht darumb gehandelt oder fürter vor dem obercanzelhern gewiesen werden
    1587 Koeniger,SendQ. 128