Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Öffnung

Öffnung

, f., in der Rechtssprache häufig Offnung, f.
I Bekanntmachung, Verlautbarung, Eröffnung (eines Testaments, einer Verhandlung); Beglaubigung
II verkündetes, auch aufgezeichnetes Gewohnheitsrecht, Weistum, Ehehaft (III) 
III das Aufmachen und das Recht darauf: Einlaßgewähr, Durchgangsrecht; auch wie Öffnungrecht 
IV Beschlagnahme
V hier: Fensteröffnung