Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Ohrenpfetzen

Ohrenkneifen, ausgeübt vom Lehrer an Schülern, hier als Übermaßhandlung gewertet