Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Ortkrug

Ortkrug

, m.

in einem Ort befindlicher Gasthof, 2Krug 
  • [Verschreibung zu kulmischem Recht:] vergönnen wir ihme unnd seinen erben, in demselben orttkruge, saltz tuch und andere gemeine crammerey zuverkeufen
    1564 InsterbUrk. 70