Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pachtferken

Pachtferken

, n.

Schwein als Pachtzahlung an den Verpächter
  • Sch.W. geloest syne 4 pachtferken, so nu gyne maest vorhanden, vor 3 dalers; de D. vor 4 pachtswyne gegeven 4 Phil[ippus]-g[ulden]
    1541/42 CTradWestf. VI 129 [ebd.ö.]
  • die magere pachtverkens belangende sall die abdisse vooruth behalden tyen verkens
    oJ. MnlWB. VI 8