Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pachthopfen

Pachthopfen

, m.

Hopfen als Pachtabgabe
  • weil bishero wegen des pachthopfens einige irrung gewesen, als soll selbiger von nun an ihnen der scheffel mit zwey groschen bezahlet werden
    1682 QBauernNdLaus. 38