Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pachtlieferung

Pachtlieferung

, f.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Erbringung der Pacht (IV) 
  • wer uszplift uf den tag der zinsen und pechtlieverunge, ... und wer alsdan kombt, und nit bezahlt sein pecht, soll alsdan einen bansester even geben
    1547 Eifel/GrW. VI 665
  • bei pachtlieferungen hat das streichen [beim Messen von Getreide] immer statt
    1757 Estor,RGel. I 579
  • wenn die zollbefreyung zugestanden worden, so muß das gut unmittelbar zur kammer gehoͤren, und keine pachtlieferung seyn
    1785 Fischer,KamPolR. II 430