Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pachtnotel

Pachtnotel

, f.

Urkunde über einen Pachtvertrag
zu Notel
  • alsdann voriger pfaͤchter dahin angehalten werde, daß er voriger pfacht-notul vollkommen begnuͤgen thun, und er oder die seinige ehender nicht zu fernerer pfachtung gelassen [werde]
    1653 HistBeitrPreuß. II 60
  • Ausstellerin der pfachtnottule ist die Stiftsäbtissin Mechtildis 
    1672 Zierenberg,GevelsbMark 60