Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pachtweizen

Pachtweizen

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Weizen als Pachtabgabe
vgl. Pachtkorn
  • dat alle die pachtweyt der prostyen ys urdinsche mate
    1479 WerdenUrb. II 559
  • soll ein jeder ... seinen eignen pacht weitzen auszuschiffen macht haben
    1540 CCMarch. VI 1 Sp. 62
  • H., der kotter, vom kotten 18 s. ... an pfachtweitzen -, pfachtgerste -, pfachthabern
    1634 CTradWestf. V 268
  • register des scheurenzehndens zu N. ... vort pfachtweitzen, erb- und gruntroggen, zinsen renthen und churmödshabern zu O.
    1660/64 SPantaleonUrb. 588
  • an pacht- u. metzwaizen hat der muͤller zu R. vermoͤge seines pachtbriefes abzufuͤhren ...
    1794 Schwarz,LausWB. IV 138
unter Ausschluss der Schreibform(en):