Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pächterei

Pächterei

, f.

das Pachten (I) von etwas, Pacht (III) 
  • erffschafften die boeven dryssich jaren zo jairpacht uyssgedain werden, sulche pechterye werden imme lantrechten neyt zogelaissen
    1537 JülichLRO. 125
  • daß die beamten ... aller andern paͤchterey sich enthalten sollen
    1759 Gesenius,Meierrecht II 380
  • muͤssen selbige [juden] aller paͤchtereyen in land-wirthschaftlichen sachen sich gaͤnzlich enthalten
    1773 NCCPruss. V 2 Sp. 526