Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pelzhaus

Pelzhaus

, n.

vom Pelzeramt unterhaltenes Gebäude, auch öffentliche Verkaufsstelle von Pelzen
  • wat hir kumpt to kope van vreeschen smaschen, we dat koft in vnsen ammete, de scal dat bringhen vp dat pelshus to der schichte ... vp eyn behach vnses gantzen ammetes
    1409 Wehrmann,Zftr. 360
  • es sollend auch an den tagen daß gwand- und beltzhauß morgens um die achten stund aufgethun und menigelichem allda zu kauffen und zu verkauffen stat ... gegeben werden
    1557 SGallenStB. II 338
unter Ausschluss der Schreibform(en):